Selbsttest: Serotoninmangel & Dopaminmangel

Testen Sie hier online, ob Ihnen “Glückshormone” fehlen. Dazu gehören vor allem Serotonin, Dopamin und Noradrenalin. Bei Stress wird vermehrt Serotonin im Körper verbraucht. Dopamin und Noradrenalin zählen dazu den Katecholaminen. Sie verbessern ebenso wie Serotonin die Stimmungslage und vermitteln Entspannung, Wohlgefühl, Konzentrationskraft und Leistungsfähigkeit.

Der Test ist hilfreich bei Symptomen wie …

  • Depressionen
  • Erschöpfung / Müdigkeit
  • Stimmungssychwankungen
  • Angst- und Panikattacken
  • Konzentrationsstörungen
  • Unruhe / Reizbarkeit
  • Motivationsverlust

Sie erhalten eine kostenfreie Analyse mit Infos, was Sie konkret dafür tun können. Bitte beantworten Sie die Fragen möglichst spontan und ehrlich.

Weil die Symptome nach traumatischen Erfahrungen den Symptomen bei Serotoninmangel und Katecholaminmangel ähneln, werden in diesem Fragebogen auch Hinweise für Traumastörungen getestet. Ein Mangel an Gehinbotenstoffen wird leicht übersehen. Ebenso traumatische Erlebnisse. Dieser Check ist nützlich als Vorbereitung, bevor Sie mit Ihrem Arzt sprechen.
Sie erhalten einen wertvollen Einblick, wie Sie sich mit den entsprechenden natürlichen Aufbaupräparaten selbst helfen können.